Es gibt viele schlechte Dinge online, die grundlegende Antiviren-Software nicht abholen wird. Sophos Home Free schützt Nicht nur Ihre Geräte und persönlichen Informationen vor Viren, sondern ist auch ein guter kostenloser Antivirus, der Ihre Kinder vor den Teilen des Internets schützt, die Sie möglicherweise nicht sehen möchten. Ich habe über 80 Antivirus-Lösungen getestet, um Ihnen diese kostenlosen Windows-Antivirenprogramme zu bieten, die besser sind als der Rest. Zwar gibt es keine solche Sache wie ein “free Antivirus” mit null Einschränkungen, diese 5 Marken bieten jeweils einen kostenlosen Plan, der Ihren PC schützen wird. Sie sind oft ziemlich einfach, aber viele sind einen Versuch wert, und einige sind viel besser als Windows Defender – der Standardschutz in Windows enthalten. Wenn Sie auf der Suche nach solidem Schutz vor Malware sind und nicht viele zusätzliche Funktionen benötigen, ist Avira Free Antivirus eine gute Wahl. Avira ist besonders leicht, so dass die Leistung Ihres PCs nicht leiden wird. Und wenn Sie Aufsehen über die erstklassigen Datenschutz- und Sicherheitsfunktionen von Avira auf bis zu 5 Geräten haben möchten, können Sie diesen 40%-Rabatt auf Avira Prime nutzen. Es gibt nicht so etwas wie ein wirklich freies Antivirus. Sie “zahlen” immer mit etwas. Die meisten Antiviren-Unternehmen bieten Premium-Versionen ihrer Apps an und beschränken die kostenlose Version auf einen einfachen Schutz. Dies hinterlässt eine Menge Löcher in Ihrem Computer Cybersicherheit Verteidigung. Das Unternehmen hofft, dass Sie erkennen, dass Sie nicht gut geschützt sind, und sie werden versuchen, Sie dazu zu bringen, auf den bezahlten Plan zu aktualisieren, indem sie Ihnen eine Menge Benachrichtigungen und Anzeigen senden.

Die Internetsicherheit ist ein Zweig der Computersicherheit, der verschiedene Sicherheitsmaßnahmen umfasst, die zur Gewährleistung der Browsersicherheit, der Netzwerksicherheit, der Sicherheit anderer Anwendungen und Betriebssysteme ergriffen werden. Da die meisten Cyber-Angriffe und Malware-Programme aus dem Internet stammen, ist das primäre Ziel der Internet-Sicherheit, Regeln und Vorschriften gegen Cyber-Angriffe anzubieten, die aus dem Internet entstehen. Und einige kostenlose Antivirenprogramme sind tatsächlich Malware entwickelt, um Ihre privaten Informationen zu stehlen. Dies gilt insbesondere für Windows, weil mit so vielen Benutzern auf der ganzen Welt, es ist das beliebteste Ziel für Viren und andere gefährliche Malware. Deshalb ist es wichtig, dass Sie nicht Opfer eines dieser häufigen Betrügereien werden und nur legitime Programme mit einer Geschichte von hoher Leistung herunterladen. Sophos Home Free ist eine benutzerfreundliche, effektive Antiviren-Anwendung – und das beste kostenlose Antivirenprogramm mit Kindersicherung. Größere Familien sollten Sophos Home Premium in Betracht ziehen, das bis zu 10 Benutzer ermöglicht. Die Sandbox ist eine virtuelle Betriebsumgebung für nicht vertrauenswürdige Programme – um sicherzustellen, dass Viren und andere bösartige Software vollständig vom Rest Ihres Computers isoliert sind. Sophos Home Free bietet großartige Kindersicherung – etwas, das in der Regel nur in Premium-Internet-Sicherheitspaketen wie Norton 360 Deluxe kommt. Mit der Kindersicherung können wir überwachen, wie unsere Kinder ihre Geräte nutzen, und einschränken, auf welche Websites sie zugreifen können. UPDATE (2020): Einer der führenden Antivirenanbieter, Norton, hat kürzlich sein kostenloses Paket entfernt, daher habe ich es aus dieser Liste entfernt.

Aber Norton ist wirklich einer der besten Internet-Sicherheitsanbieter da draußen, also wenn Sie nicht mit den Ärger eines kostenlosen Antivirus umgehen wollen, ist ein low-cost Premium-Antivirenprogramm wie Norton 360 immer eine gute Wahl.